/* */
 
Buitoni de

Hackfleisch-Pizza

Ergibt eine Pizza.

Zubereitungszeit: ca. 45 Min.

  1. Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Hackfleisch beigeben, würzen, ca. 1 Min unter Rühren anbraten. Pfanne von der Platte nehmen, beiseite stellen.
  2. Tomatensauce auf dem ausgerollten Teig verteilen. Bundzwiebel in feine Ringe schneiden, Peperoni entkernen, in feine Streifen schneiden. Hackfleisch auf dem Teig verteilen, Gemüse darüber verteilen. 
  3. Tomaten etwas abtropfen lassen, in Streifen schneiden und verteilen. Feta darüber bröseln, pfeffern. 
  4. Pizza in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens ca. 20 Min. backen. Herausnehmen, Oreganoblättchen darüber verteilen. 
Bei Bedarf Feta durch laktosefreie Alternativen ersetzen.
Dieses Rezept teilen

Zutaten

1 BUITONI Pizzateig glutenfrei
1 El Olivenöl
200 g Rindshackfleisch
½ TL Salz
1 TL Paprika
3 EL Glutenfreie Tomatensauce
1 Bundzwiebel
1 Peperoni
100 g Getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
150 g Feta
  Wenig Pfeffer
1 Zweiglein Oregano