/* */
 
Buitoni de

Focaccia-Dip

Ergibt 16 Stück.
Zubereitung 250 °C ca. 10 Min.

  1. Ofen auf 250 Grad vorheizen.
  2. Focacciateig mit Olivenöl beträufeln, mit wenig Meersalz bestreuen und bei 250 Grad für 10 Minuten backen, auskühlen lassen.
  3. Lange, dünne Streifen schneiden und mit Rohschinken umwickeln.
  4. Für den Dip: Getrocknete Tomaten in kleine Würfel schneiden, mit Ricotta und Tomatenpüree mischen und mit Oregano, Basilikum, Salz, Pfeffer und Olivenöl abschmecken.
Kann zum Gemüsedip oder zum 3-Minuten-Ei für den Sonntagsbrunch gereicht werden!
Dieses Rezept teilen

Zutaten

1 BUITONI Focacciateig (375 g)
150 g Rohschinken
2 EL Olivenöl
200 g Ricotta
9 getrocknete Tomaten
1 EL Tomatenpüree
  Oregano, Basilikum,
Meersalz, Pfeffer