/* */
 
Buitoni de

Apéro-Häppchen

Ergibt 16 Stück.
Zubereitung 250 °C ca. 10 Min.

  1. Focacciateig bei 250 Grad während 10 Minuten backen, auskühlen lassen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Für Tomaten-Mozzarella-Häppchen: Focacciawürfel mit Olivenpaste bestreichen, Cherrytomate und eine Mozzarella-Kugel auf den Focacciawürfel spiessen.
  3. Lachs-Häppchen: Focacciawürfel mit etwas Sauerrahm bestreichen, mit geriebener Zitronenschale bestreuen, ein Stück Lachs darauf anrichten, mit einer Kaper garnieren und mit einem Zahnstocher fixieren.
  4. Ofengemüse-Häppchen: Focacciawürfel mit angeschnittenem Knoblauch einreiben, im Ofen gebackenes Gemüse und schwarze Oliven auf die Focacciawürfel spiessen.
Dieses Rezept teilen

Zutaten

1 BUITONI Focacciateig (375g)
50 ml Sauerrahm
  Lachs
  Gemüse (z.B. Auberginen,
Zucchini, Peperoni)
  Entkernte schwarze Oliven
  Cherrytomaten
  Mini Mozzarella Kugeln
  Schwarze Olivenpaste
  Kapern
  Zitronenabrieb
  Knoblauch